Über uns

Die JSG Hardeck ist ein Zusammenschluss der Jugendfußballabteilungen aus den Vereinen SV Büches, SV Rohrbach, 1. FC Lorbach. Seit 2014 gehört zudem der TSV Vonhausen mit zu unserer Spielgemeinschaft. Auf den Namen „Hardeck“ ist man gekommen, da fast mittig dieser Ortsteile die Burgruine „Hardeck“ (Erläuterung siehe unten) liegt.

In der Saison 2016/2017 spielen ca 170 Kinder und Jugendliche in insgesamt 10 Mannschaften von der G- bis B-Jugend in unserer Spielgemeinschaft. Nach jahrelanger Abstinenz ist seit der Saison 2014/2015 endlich wieder ein Spielbetrieb in der B-Jugend möglich. Nur im Bereich der A-Jugend ist es uns nach wie vor nicht möglich, eine Mannschaft ins Rennen zu schicken. Betreut werden die Spielerinnen und Spieler von insgesamt 14 Trainern, welche diese Funktion selbstverständlich ehrenamtlich ausüben.

Neben der Vermittlung des Fußballspielens setzen alle Betreuer besonderen Wert darauf, dass das soziale Miteinander in dieser tollen Mannschaftssportart erlernt wird. So werden neben dem eigentlichen Fußballtraining und den Spielen viele gemeinsame Aktionen – wenn möglich sogar Jahrgangsübergreifend – außerhalb des Fußballsports durchgeführt. Über diese Aktionen können Sie hier auf den Seiten unserer Homepage mehr erfahren.

 

Nachstehend finden Sie noch weitere Informationen über die JSG sowie deren Ansprechpartner:

 

Allgemeine Fragen/Antworten:

Was muss ich tun, wenn mein Kind bei der JSG Hardeck Fußball spielen möchte?

Besuchen Sie mit Ihrer Tochter bzw. Ihrem Sohn einfach das Training ihrer/seiner Altersklasse (siehe unten) und sprechen dort den jeweiligen Trainer an. Die Trainingszeiten, den Trainingsort und den Ansprechpartner finden Sie auf den jeweiligen Seiten der einzelnen Jugenden (einfach den Links in der Liste folgen). Ihr Kind hat dann die Möglichkeit, bei uns für 2-3 Trainingseinheiten zu schnuppern. Sollten wir Ihr Kind sowie Sie selbst überzeugt haben, so ist das Kind als Mitglied auf einen der Trägervereine (SV Büches / SV Rohrbach / 1. FC Lorbach / TSV Vonhausen) anzumelden, damit entsprechender Versicherungsschutz besteht. Darüber hinaus ist ab der F-Jugend ein Spielerpass notwendig. Was Sie hierfür benötigen wird Ihnen der jeweilige Betreuer dann entsprechend mitteilen.

 

Die Jahrgänge teilen sich in der Saison 2016/2017 wie folgt auf:

Jahrgang 2011 u. jünger = G-Jugend
Jahrgänge 2009 + 2010 = F-Jugend
Jahrgänge 2007 + 2008  = E-Jugend
Jahrgänge 2005 + 2006 = D-Jugend
Jahrgänge 2003 + 2004 = C-Jugend

Jahrgänge 2001 + 2002 = B-Jugend

Jahrgänge 1999 + 2000 = A-Jugend

 

Mädchen dürfen stets ein Jahr länger in der jeweiligen Altersklasse spielen als Jungs. Dies bedeutet, dass ein Mädchen aus dem Jahrgang 2008 in der aktuellen Saison mit den Jungen des Jahrgangs 2009 in der F-Jugend zusammen spielt.

 

Was benötigt mein Kind fürs Training:

Für das Training benötigt Ihr Kind stets dem Wetter angepasste Kleidung, Schienbeinschoner und Fußballschuhe. Darüber hinaus sollten Sie Ihrem Kind etwas zu trinken mitgeben. Während der Hallenrunde ist darauf zu achten, dass die Schuhe eine helle Sohle haben.

 

Wer trainiert mein Kind:

Neben ausgebildeten Jugendtrainern stehen größtenteils engagierte Elternteile als Betreuer zur Verfügung, von welchen viele selbst jahrelang Fußball gespielt haben bzw. dies aktuell immer noch tun. Alle Trainer und Betreuer üben ihr Amt ehrenamtlich aus. Natürlich kann jeder, der Interesse an der Arbeit mit den Kindern hat, unser Team unterstützen. Sprechen Sie einfach einen Betreuer oder einen Jugendleiter an.

 

Wie kann ich mein Kind unterstützen?

Die Kinder freuen sich am meisten, wenn Sie bei den Spielen und Turnieren von der Seitenlinie aus angefeuert und motiviert werden. Hierbei bitten wir jedoch zu beachten, dass es beim Anfeuern und Motivieren bleibt. Die Kinder spielen, insbesondere in den jüngeren Jahrgängen, Fußball weil es ihnen Spaß macht. Der Siegesgedanke ist hier zweitrangig. Darüber hinaus werden bei vielen Veranstaltungen und Spielen Helfer aus den Reihen der Eltern benötigt. Ohne diese Hilfe wären viele Aktionen nicht machbar.

 

Wie kann ich den Verein unterstützen?

Die JSG Hardeck ist stets auf persönliche wie auch finanzielle Hilfe angewiesen. Sie haben die Möglichkeit sich finanziell mit einer Spende einzubringen. Sprechen Sie hierzu einfach einen Jugendleiter an. Sie können sich aber auch an einen Betreuer wenden, falls Sie gezielt eine Mannschaft bzw. ein Jahrgang unterstützen möchten. Darüber hinaus suchen wir natürlich stets Unterstützung für unser Betreuerteam. Wir freuen uns über jeden neuen Spieler in unseren Reihen. Jedoch ist auch hier irgendwann eine gewisse Grenze erreicht, wenn eine ordentliche und kindgerechte Betreuung mit dem vorhandenen Trainerteam nicht mehr gewährleistet werden kann.

 

Ansprechpartner Jugend:

Neben den Betreuern, dessen Kontaktdaten Sie auf den jeweiligen Mannschaftsseiten entnehmen können, stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

 

Gesamtjugendleiter JSG Hardeck:
Derzeit unbesetzt!

 

Jugendleiter SV Büches:
Stefanie Müller

(Tel.: 0176/47710415; Mail: stefaniemueller-svbueches@web.de)

 

Jugendleiter SV Rorbach:
Heiko Schneider
(Tel.: 0172/9809283; Email: hschneid@te.com)

 

Jugendleiter 1. FC Lorbach:
Peter Stiebeling
(Tel.: 0177/3649784; Email: e.stiebeling@web.de)

 

Jugendleiter TSV Vonhausen:
Derzeit unbesetzt

 

Vorsitzende der Vereine:

 

SV Büches:
Silke Montag
(Tel.: 06042/68622; Email: )

 

SV Rohrbach:
Udo Eutin
(
Tel.: 0171/5248656; Mail: cosugmbh@gmx.de)

 

1. FC Lorbach
Willi Bornträger
(Tel.: 06042/4206; Email: Willi.Borntraeger@t-online.de)

 

TSV Vonhausen
Klaus Dräger

(Tel.: 06042/68964; Email: kdraeger@outloo.de)

 

Mitgliedsanträge und weitere Formulare finden Sie hier!

 

Verantwortliche für die Seiten der JSG Hardeck:

Ivonne Götzmann
(Tel.: 0151 57946754; Email: jsghardeck@t-online.de)